warum wer was wie wie

 

Meine Familienzauberei ist vor einigen Jahren spontan bei einem Auftritt entstanden. Ich kam damals dem Wunsch nach, ob es möglich wäre im Rahmen eines 60. Geburtstags sowohl für die Erwachsenen, als auch für die Enkelkinder zu zaubern.

Daraus entstand ein gemischtes Zauberprogramm, bei dem ich Jung und Alt abwechselnd in meine Show eingebunden habe. Die Kunststücke sind dabei so gewählt, dass diese für die Erwachsenen nicht langweilig und für die Kleinen noch zu verstehen sind.

Meistens habe ich bei dieser Art von Vorstellung das schöne Gefühl selbst ein Teil der Geburtstagsgesellschaft zu sein und freue mich immer wieder über die nette Gastfreundschaft.

Die Dauer des Auftrittes beträgt üblicherweise 60 Minuten.

Details zu meinem Kinderprogramm finden Sie unter "Was? / Kindergeburtstag" und einen Eindruck über meine magischen Fähigkeiten für Erwachsene können Sie sich unter www.magic4you.at verschaffen.